Wer wir sind

Die im Jahre 1990 gegründete Rechtsanwaltskanzlei Reichel kann den Mandanten im internationalen Rechtsverkehr schnelle und effiziente rechtliche Beratung und Unterstützung auf Italienisch, Deutsch, Englisch und Französisch anbieten. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

Immobilienrecht

Arbeitsrecht

Internationales Erbrecht

Vertragsrecht

Forderungseintreibung und Vollstreckungen

Internationales Familienrecht

Gesellschaftsrecht

Konkursrecht

Strafrecht

Neueste Nachrichten

ERBRECHT: EINE LEITLINIE ZUR ERBAUSSCHLAGUNG IN ITALIEN

Wann ist es sinnvoll, eine Erbschaft in Italien auszuschlagen? Wie ist die Ausschlagung geregelt? Welche sind die Rechtswirkungen einer gültigen Erbschaftausschlagung? Ein Verwandter oder ein Freund verstirbt und Sie werden testamentarischer oder gesetzlicher Erbe seines Nachlasses in Italien. Üblicherweise werden Sie vor der Annahme der Erbschaft prüfen, ob der Nachlass für Sie tatsächlich einen Vermögensvorteil […]

Weiterlesen...
ZWANGSVOLL-
STRECKUNGSRECHT: BESTEHT DIE MÖGLICHKEIT, IMMOBILIEN VOR DEM ZUGRIFF VON GLÄUBIGERN ZU SCHÜTZEN DURCH EIGENTUMSÜBERTRAGUNG UND VORBEHALT DES NIEßBRAUCHS ZU EIGENEN GUNSTEN? IST DER NIESSBRAUCH ÜBERHAUPT PFÄNDBAR?

Kann ein Schuldner seine Wohnung vor den Gläubigern und einer eventuellen Immobiliarpfändung dadurch schützen, dass er das Eigentum an eine andere Person überträgt und sich nur den Nießbrauch vorbehält? Kann man den Nießbrauch pfänden? Welche Rechtsmittel stehen Gläubigern zur Verfügung, sobald der Schuldner nicht mehr Eigentümer seiner Immobilien ist? Als allererstes muss derjenige, der das […]

Weiterlesen...
PATIENTENVER-
FÜGUNGEN IN ITALIEN: NEUE REGELUNGEN IN KRAFT GETRETEN

Mit Hilfe einer Patientenverfügung (sog. “testamento biologico” oder “biotestamento”) ist es jetzt auch in Italien möglich, im Voraus für den Fall einer schweren Krankheit oder einer geistigen Beeinträchtigung Vorsorge zu treffen. Das entsprechende Gesetz Nr. 219/2017, die Richtlinie über die Gesundheitsvorsorge (DAT= disposizioni anticipate di trattamento), ist zum 31. Januar 2018 in Kraft getreten. Es […]

Weiterlesen...

Veröffentlichungen

Die Spezialisierung auf Immobilienstreitsachen im Bereich der europäischen Gemeinschaft, mit einem immer anspruchsvolleren und namhafterem Klientenstamm, findet Ausdruck in dem erfolgreichen Handbuch „Ferienimmobilien in Italien“ (Ausg. DSA, Freiburg im Breisgau). Das Handbuch, das bereits in der siebten Ausgabe erscheint, hat die Anwältin zu einer der angesehensten Experten im Bereich des italienischen Immobilienerwerbs – und – verkaufs gemacht, mit einem ganz besonderen Augenmerk auf Prestige – und Luxusobjekte. Weiterlesen